Monate: Juni 2018

Button Marco Polo Touren App

APP-TIPP: MARCO POLO Reiseführer

Die Marco Polo Reiseführer App kann als Ergänzung zum Buch oder auch für kleine Apetithäppchen vor dem Kauf genommen werden. Einfach Reiseziel auswählen und die Touren herunterladen. Vom Stadtspaziergang bis zur Kanutour, von der großen Rundtour bis zur Genussroute: Die schönsten Aktivitäten unterwegs und viele Empfehlungen vor Ort hat MARCO POLO für Sie in Erlebnistouren zusammengestellt. Damit Sie die Touren aus den MARCO POLO Reiseführern ganz einfach nachreisen können, bietet die App alle Tourinfos auf einen Blick, detaillierte Routen-Übersicht mit Zeit- und Entfernungsangaben, offline Karten mit Tourverlauf, Richtungsangaben und Wegpunkten und Lokalisierung per GPS zum einfachen Nachreisen der Touren. Wir werden die App auf unserer Reise ausprobieren und dann hier über die Touren berichten. Highlight wird eine Tagestour in San Sebastian werden, die hoffentlich dem Namen alle Ehre macht: Küstenträume – San Sebastian und Pasaia. Check auch unseren Touren-Test in Paris! BUDGET-TIPP: Die App ist kostenlos. Die Touren können ganz kostenfrei in die Tourplanung eingebaut werden. Die passenden Reiseführer kann man ganz einfach hier bestellen. MARCO POLO Reiseführer Paris: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App …

Berlin Restaurant ASIA-LAND Aussenansicht mit Terrasse

Lecker Budget-Essen im ASIA-LAND Berlin

Wo kann man in der Berliner City West noch günstig Essen? Das ASIA-Land war ein echter Zufallsfund in „Zweiter Reihe“ zum Kurfürstendamm. Netter kleiner Laden in ruhiger Lage, obwohl man hier praktisch mitten im Shoppingviertel rund um den Kurfürstendamm und die Tauentzienstrasse ist. Das Restaurant liegt hinter dem Hotel Steigenberger und hat durch die gegenüberliegende Grünanlage auch noch eine nette Aussicht. Und wie war es im Asia-Land? Der Service ist sehr freundlich und schnell, das Essen ist gut. Ich hatte ein Menü (Suppe und Sushi) und war sehr zufrieden. Die Preis sind für die Leistung sehr moderat. Für nur 12,50 war das Menü inkl. ein Bier ein echtes Schnäppchen. Die recht einfache Bestuhlung auf der Terrasse ist nichts für den langen gemütlichen Abend, aber ein guter Snack oder Essen in netter Lage ist hier immer drin. Also insgesamt sehr zu empfehlen.